Mehr Bewegung im Alltag: Die Vorteile regelmäßiger körperlicher Aktivität

Sie wissen, dass Bewegung gut für Sie ist, aber wissen Sie auch, wie gut? Von der Stimmungsaufhellung bis zur Verbesserung Ihres Sexuallebens, gibt es viele Bereiche in denen Sport Ihr Leben verbessern kann.

Die gesundheitlichen Vorteile regelmäßiger Bewegung und sportlicher Betätigung sind kaum zu übersehen. Jeder profitiert davon, unabhängig von Alter, Geschlecht oder körperlichen Fähigkeiten.

Wollen Sie sich besser fühlen, mehr Energie haben und Ihr Leben sogar um Jahre verlängern? Dann finden Sie nun heraus, wie mehr Aktivität zu einem glücklicheren und gesünderen Leben führen kann.

Behalten Sie Ihr Gewicht unter Kontrolle

Regelmäßige Bewegung kann dazu beitragen, übermäßige Gewichtszunahme zu verhindern oder die Gewichtsabnahme aufrechtzuerhalten. Wenn Sie sich körperlich betätigen, verbrennen Sie Kalorien. Je intensiver Sie Sport treiben, desto mehr Kalorien verbrennen Sie.

Ausflüge ins Fitnessstudio sind großartig, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht jeden Tag ein großes Stück Zeit zum Trainieren finden. Jede Aktivität ist besser als gar keine.

Um von den Vorteilen der regelmäßigen Bewegung zu profitieren, sollten Sie allerdings den ganzen Tag über aktiver sein – nehmen Sie die Treppe statt des Aufzugs oder treiben Sie Ihre Hausarbeit voran. Beständigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg.

Beugen Sie Beschwerden und Krankheiten vor

Sind Sie besorgt über Herzkrankheiten oder möchten Sie Bluthochdruck vorzubeugen? Ganz gleich, wie hoch Ihr aktuelles Gewicht ist – aktiv zu sein, fördert das gesunde Cholesterin, Cholesterin und es senkt ungesunde Triglyceride. Dieser Doppelschlag sorgt dafür, dass Ihr Blut reibungslos fließt, was wiederum das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senkt.

Eine Studie auf https://degam2015.de/ hat gezeigt, dass regelmäßige Bewegung bei der Vorbeugung oder Bewältigung vieler Gesundheitsprobleme hilft. Dazu zählen u. a:

  • Schlaganfall
  • Metabolisches Syndrom
  • Hoher Blutdruck
  • Typ-2-Diabetes
  • Depression
  • Angst
  • Viele Arten von Krebs
  • Arthritis

Verbessern Sie Ihre Stimmung

Brauchen Sie einen emotionalen Auftrieb oder müssen Sie nach einem stressigen Tag etwas Dampf ablassen? Eine Gymnastikstunde oder ein zügiger Spaziergang können dabei helfen. Körperliche Aktivität stimuliert verschiedene Chemikalien im Gehirn, die Sie glücklicher und entspannter machen können.

Steigern Sie Ihre Energie

Wenn Sie sich öfter schlapp und müde fühlen, kann regelmäßige körperliche Aktivität Ihre Muskelkraft verbessern und Ihre Ausdauer steigern.

Bewegung führt Ihrem Gewebe Sauerstoff und Nährstoffe zu und hilft Ihrem Herz-Kreislauf-System dabei effizienter zu arbeiten. Wenn sich Ihre Herz- und Lungengesundheit verbessert, haben Sie deutlich mehr Energie, um Ihre täglichen Aufgaben zu bewältigen.

Schlafen Sie besser

Regelmäßige körperliche Aktivität kann Ihnen dabei helfen, schneller einzuschlafen und Ihren Schlaf zu vertiefen. Kurz vor dem Schlafengehen sollten Sie allerdings keinen Sport treiben, da Sie sonst zu aufgeregt sind, um schlafen zu gehen.

Verbessern Sie Ihr Sexualleben

Regelmäßige körperliche Aktivität kann Ihr Energieniveau verbessern und Ihr Selbstvertrauen hinsichtlich Ihres körperlichen Aussehens stärken, was sich positiv auf Ihr Sexualleben auswirkt.

Regelmäßige körperliche Aktivität kann ebenso die Erregung bei Frauen steigern und Männer, die sich regelmäßig bewegen, haben seltener Probleme mit erektiler Dysfunktion.

Haben Sie wieder mehr Spaß im Leben

Körperliche Aktivitäten geben Ihnen die Möglichkeit, sich zu entspannen, die Natur zu genießen oder einfach nur Aktivitäten nachzugehen, die Sie glücklich machen. Sie kann Ihnen auch dabei helfen, sich mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden in einem unterhaltsamen sozialen Umfeld zu verbinden.

Nehmen Sie also an einem Tanzkurs teil, wandern Sie auf Wanderwegen oder schließen Sie sich einer Fußballmannschaft an. Finden Sie eine körperliche Aktivität, die Ihnen Spaß macht, und tun Sie sie einfach. Sind Sie gelangweilt? Probieren Sie etwas Neues aus, oder unternehmen Sie etwas mit Freunden oder der Familie.

Unser Fazit

Bewegung und körperliche Aktivität sind großartige Möglichkeiten, sich besser zu fühlen, die Gesundheit zu fördern und Spaß zu haben. Scheuen Sie sich also nicht davor ein regelmäßiges Training in Ihren Alltag einzubauen. 15-30 Minuten reichen dabei völlig aus.

Denken Sie lediglich daran, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie ein neues Trainingsprogramm beginnen: Dies gilt insbesonders wenn Sie Bedenken bezüglich Ihrer Fitness haben oder unter chronischen Gesundheitsproblemen, wie Herzkrankheiten, Diabetes oder Arthritis, leiden.